close

Lotte Laserstein. Von Angesicht zu Angesicht

Liegendes Mädchen 1931

Vom 19. September 2018 bis 17. März 2019 präsentiert das Frankfurter Städel Museum die Malerin Lotte Laserstein (1898–1993) in einer umfassenden Einzelausstellung. Lasersteins Œuvre gehört zu den großen Wiederentdeckungen der letzten Jahre und zeichnet sich durch ebenso sensibel wie eindringlich gestaltete Porträts aus den späten Jahren der Weimarer Republik aus.

Weiterlesen...

Gras drüber: Studio Talk Hybrid Space zu Gast in der der Niederländischen Botschaft

4-format43

Eine Schiffsirene tönt. Eine Möwe zieht schreiend vorbei. Zwei Männer haben sich im Liegestuhl niedergelassen und prosten sich zu. Es liegt etwas von Nordsee-Urlaub in der Luft, allerdings an den Ufern der Spree. Genauer im Innenhof der Botschaft des Königsreichs der Niederlande, die sich in einen Pop-up Park verwandelt hat. Der gesamte Hof ist mit flauschigem Kunstrasen ausgelegt. Bis zum 1. Juli Place Making Projekt “playVOID” statt.

Weiterlesen...

Florierende Hoffnung: Die Gärten der Favelas

Gemeinschaftsgarten Sapopemba in der Favela Jardim Tietê

„Wenn ich morgens hier ankomme, nehme ich als erstes meinen Hut ab, schaue in den Himmel und sage Gott und meinen Pflanzen guten Tag“. Genival de Farias schreitet die Beete des Gemeinschaftsgartens Sapopemba entlang: Grünkohl, Kopfsalat, Spinat, Koriander, rote Beete, Karotten, Frühlingszwiebeln, soweit das Auge reicht. „Wie geht es Euch, meine Kinder?“ fragt der Rentner und seine Stimme wird weich.

Weiterlesen...