close

Verhüllte Kritik: Kunst aus Abu Dhabi

khalid-al-banna-kreislauf-des-wandels-detail-cycle-of-change-detail-2016

Einsam schwebt ein Falke über der Ausstellung. Ein Falke, wie die Scheichs in den Arabischen Emiraten ihn zur Jagd einsetzen. Doch der Falke erweist sich als präparierte Eule. Und das Exponat gehört auch nicht zur Ausstellung, sondern zur Wunderkammer der Stiftung Olbricht. Durch eine Maueröffnung lugt der Vogel der Weisheit in eine andere Wunderkammer hinein: die Ausstellung „Portrait of a Nation“ im Me Collectors Room Berlin Stiftung Olbricht in Berlin-Mitte.

Weiterlesen...

Und der Bauhaus-Campus wächst weiter…

170803_tinyhouses_305_©PhilippObkircher
Neue Wohnungen und Währungen für eine bessere Welt: Im Bauhaus Campus Berlin starten Grundeinkommen-Aktivist*innen und Tiny House- Designer das Experiment „Circles“ und propagieren im „Tiny Tea House“, „FlowerHouse“ und „1m2 Bauhaus-Archiv“ einen neuen Minimalismus. Circles - das digitale
Weiterlesen...

Den Sternenhimmel lesen – von Oswald Auer

Auer_06-4 Ausschnitt3

Alle Menschen teilen denselben Sternenhimmel, doch sehen sie ihn ganz unterschiedlich. Eine Sternenkonstellation, die für die San-Buschleute in Afrika einen Strauß darstellt, ist für die Aborigines in Australien ein Emu. Der österreichische Künstler Oswald Auer vergleicht diese divergierenden Benennungen mit einem Rorschachtest: „Der Nachthimmel ist wie eine Matrize, in die sich das kulturelle Bewusstsein eingräbt und die von Zeit zu Zeit und von Kultur zu Kultur variiert.“

Weiterlesen...